Herzlich willkommen im Hotel „auf der Rötsch“
in Essen und nahe Düsseldorf!

Herzlich willkommen in unserem neuen kleinen im Jahre 2012 eröffneten Hotel „auf der Rötsch“ in Essen-Kettwig.

Das Hotel „auf der Rötsch“ liegt am Rande des malerischen alten Tuchmacherstädtchens Kettwig und hat sich den Charme eines typisch bergischen Städtchens über Jahrhunderte hinweg erhalten.

Das Hotel „auf der Rötsch“ ist ein idealer Ausgangspunkt für Business-, Kultur- und Freizeit-Trips in die Metropole Ruhr und ins nahe Düsseldorf.

Mitten auf der Laupendahler Höhe direkt über der Ruhr liegt das Hotel in baulichem Zusammenhang mit der Fachklinik Rhein / Ruhr, was die kostenlose fast 24stündige Nutzung eines Riesenschwimmbades und eines beachtlichen Fitnessbereiches ermöglicht.

Die umliegenden grünen und waldreichen Ruhrhöhen laden zu erholsamen Spaziergängen, aber auch längeren Wanderungen oder Fahrradtouren ein. Auf den Ruhrhöhen hat man eine beeindruckende Fernsicht über das Ruhrtal.

Zugleich liegt das Haus auf „historischem Grund“.

Vor dem Bau der jetzigen Gebäude befand sich dort die Villa des legendären Krupp-Direktors Erich Müller (* 2. November 1892 in Berlin; † 15. April 1963 in Kettwig). „Kanonen-Müller“ war ein deutscher Ingenieur und Leiter der Artillerie-Entwicklung bei der Friedrich Krupp AG. Müller war der Erfinder der 80-cm-Kanone, eines Eisenbahngeschützes im Zweiten Weltkrieg. Es handelte sich um das weltweit größte Geschütz, das jemals im Einsatz war.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie wertvolle Informationen über unser Hotel in Essen. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

Verfügbarkeit anfragen

Bitte füllen Sie beide Datumsfelder aus.

Hotel auf der Rötsch

Hotel auf der Rötsch Essen | Düsseldorf
45219 Essen
Auf der Rötsch 2

Telefon +49 (0)2054/88-1870
info@hotel-auf-der-roetsch.de

hotel-auf-der-roetsch.de